českyDeutschEnglish
Infocentrum: +420 415 621 102  Infocentrum: +420 415 621 102

Salz von Touchovice

Zwischen den Gemeinden Opočno und Touchovice erhebt sich gegenüber einem alten Marterl eine kleine Anhöhe. Man nennt sie „Salz-Anhöhe“ denn ihr Name  erinnert an eine seltsame Geschichte… Die Weisen aus den Gemeinden grübelten, dass es sicher möglich ist, Salz auf dem Feld  anzubauen, wenn hier Erbsen, Getreide und viel anderes mehr auch ganz schön gedeiht! Sie säten es also hier im Frühling und dann beobachteten nur, wie es wächst. Das Salz wuchs schön hoch und dicht. Der Schultheiß entschied dann, dass es an der Zeit ist, es zu kosten. Die Pflanzen am Feldrand schmeckten ein wenig beißend – kein Wunder, wenn es die Brennnessel war! Der Schultheiß wollte noch feststellen, ob die Pflanzen inmitten des Feldes richtig reif sind. Da es ihm jedoch leid tat, die Pflanzen niederzutreten, setzte er sich auf eine zum Übertragen vom Mist bestimmte Trage und vier Schöffen mussten ihn auf die Anhöhe hinauf tragen. De gustibus …

Louny Webcam

Louny Webcam, Hotel Caramell
Niederegertal - Logo

Google Translate